Global Zero Now (Mannheim – Biblis – Darmstadt)

Gruppenfoto vor dem AKW-Biblis, "Fukushima mahnt!"

22. Mai 2012

Das gute Wetter bleibt uns weiterhin treu. Auch gestern hatten wir wieder strahlenden Sonnenschein, perfektes Wetter zum Radeln. Einzig allein die Beschlüsse des NATO-Gipfels in Chicago, dass die Atomwaffen aus Europa nicht abgezogen werden, trübt ein wenig die Stimmung. Aber wir lassen uns nicht unterkriegen und radeln weiter für eine atomwaffenfreie Welt!

Gestern führte uns unser Weg von Mannheim über Biblis nach Darmstadt. In Mannheim wurden wir von der Grünen Stadträtin Gabriele Rhirion-Brenneisen empfangen. Auch sie unterschrieb im Namen des Bürgermeisters von Mannheim den Brief an Generalsekretär Rassmussen. Ebenso versprach sie, dass sich Mannheim in Zukunft noch stärker für eine Welt ohne Atomwaffen einsetzen wird.

Nach dem herzlichen Empfang im Mannheimer Rathaus setzten wir uns in Bewegung in Richtung AKW-Biblis. Die Fahrt dorthin war sehr schön, nur eine kleinere Fahrradpanne war zu bemängeln, die aber von einem erfahrenen und gerade zu uns gestoßenen Fahrradbastler fachmännisch behoben wurde. Neben der leicht erhöhten Strahlung waren am AKW-Biblis auch viel Personal der Werkssicherheit anzutreffen, die uns, im Gegensatz zu den Mannheimern, recht argwöhnisch empfingen. Als am Begleitfahrzeug, das vor dem RWE Informationszentrum am AKW auf die Radler wartete, die erste Fahne zu sehen war, sah sich das Wachpersonal gezwungen umgehend die Polizei zu alarmieren. Die zwei herbeigeeilten Polizeibeamten verhielten sich jedoch äußerst nett und nahmen „nur“ die Personalien des Begleitfahrers auf. Aber diese Schikanen nahmen wir gerne in kauf für ein sehr schönes Gruppenfoto mit dem Banner „Fukushima mahnt“.

Am späten Nachmittag erreichten wir dann Darmstadt und waren froh über eine abkühlende Dusche. Der anschließende Empfang im Rathaus und ein Vortragsabend zu den Ergebnissen des NATO-Gipfels in Chicago wurde vom Darmstädter Friedensforum organisiert. Darüber berichten wir im morgigen Eintrag!

Bei Flickr gibt es wieder tolle Fotos vom Tag!
Morgen geht es dann Richtung Mainz und Wiesbaden!

Euer Philipp

Advertisements

1 Kommentar

  1. Biblis! Schöne Erinnerung an gute Großdemos vor grausiger Kulisse! Meine Frage ist aber, ob die Tour immer noch am Niederrhein vorbeikommen soll (Mönchengladbach) und wenn ja, ob Ihr wisst, wann und wo genauer – da würde ich mal vorbeischauen wollen.
    Danke, Tom


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

  • Hier Ihre eMail-Adresse schreiben, um dieses Blog zu abonnieren und über neue Artikeln per eMail informiert zu werden.

    Schließe dich 767 Followern an

  • Folge mir auf Twitter

  • Gefällt mir