Vorbereitungen für Berlin-Reise

Noch zwei Tage bis zum Kampagnenstart, und schon drei Tage später treffen sich einige von uns mit Bundestagsabgeordneten, um ihnen von der drohenden Modernisierung der (auch hier in Deutschland stationierten) Atomwaffen zu berichten. Und natürlich von unseren Plänen, uns dagegen zu wehren und statt der Modernisierung die vollständige Abrüstung weltweit mittels einer Nuklearwaffenkonvention einzufordern.

Weil die Abgeordneten in den Sitzungswochen, die sie in Berlin verbringen, immer von Termin zu Termin rennen und nur wenig Zeit für Anliegen wie unsere haben, kam jemand auf die Idee, sie zu einem Frühstücksgespräch einzuladen. Nach Rücksprache mit etlichen von ihnen wurden ein Termin und eine Uhrzeit fixiert: Donnerstag 29.3., morgens um 7 Uhr 30 (seufz). Geladen sind Mitglieder des Auswärtigen Ausschusses, zu dem der Unterausschuss »Abrüstung, Rüstungskontrolle und Nichtverbreitung« ebenso gehört wie der Unterausschuss »Zivile Krisenprävention und vernetzte Sicherheit«, und des Verteidigungsausschusses – also die Abgeordneten, die sich in besonderer Weise mit Rüstung, Krieg und Frieden beschäftigen (sollten). Als Experte für das Thema Modernisierung begleitet uns Otfried Nassauer vom BITS.

Und da manche von uns eine weite Anreise haben und aufgrund der frühen Frühstücksstunde ohnehin in Berlin übernachten müssen, hatte Wolfgang eine seiner bewährten Synergie-Ideen und kurzerhand für den Nachmittag vorher ein Gespräch im Außenministerium vereinbart. Dort treffen wir uns am Mittwoch mit der Leiterin und Mitarbeitern des Referats 240. Zuständigkeitsbereich: nukleare Abrüstung und Rüstungskontrolle. Neben den Modernisierungsabsichten und der neuen Kampagne atomwaffenfrei.jetzt wird im Außenamt auch die nächste Konferenz zum Nichtverbreitungsvertrag ein Thema sein, die im Mai in Wien stattfindet. Wir möchten gerne herausfinden, wie sich die deutsche Diplomatie bei der Wiener Konferenz inhaltlich aufstellen will.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s