Bunt, vielfältig und friedlich – Anti-Atomwaffen-Demo in New York

Angelika Wilmen, Pressesprecherin der IPPNW

Angelika Wilmen, Pressesprecherin der IPPNW

Ein bunter Zug von Menschen windet sich durch die Straßenschluchten von Manhattan. Etwa 15.ooo Menschen nehmen an der Anti-Atomwaffen-Demonstration am Vortag der Atomwaffensperrvertrags-Konferenz in New York vom Times Square zum UN-Gebäude teil. Selten habe ich so viel Kreativität versammelt gesehen. Besonders auffallend sind die japanischen TeilnehmerInnen, die bunte Papierkraniche verteilen. Zum Teil tragen sie traditionelle Kleidung, aber es gibt auch viele junge TeilnehmerInnen, die mit bunten Fächern mit dem Aufdruck „No Nukes“ ausgestattet sind. Sie haben Papierfische dabei und Drachenköpfe. Man sieht Mönche aus Myanmar neben Häuptlingen mit Federschmuck vom Bikini-Atoll und Mohawks aus Kanada. Dabei sind auch Exoten wie ein Vertreter der Transexuellen Südkoreaner, die sich vehement für die Wiedervereinigung der beiden koreanischen Staaten einsetzen. Überall wird getrommelt, gesungen, Gitarre gespielt. Sogar der sonore Ton eines Muschelhorns ist zu hören.

Die zehnköpfige deutsche Delegation der IPPNW trägt schwarz-gelbe Regenschirme mit der Aufschrift „Close the nuclear umbrella“. Bei der heißen Temperatur leisten sie uns guten Dienst als Sonnenschirme. Überall wird fotografiert. Für die Touristen in den vorbeifahrenden Doppeldeckerbussen sind wir eine besondere Attraktion. Auch die deutschen Ortsschilder mit der Aufschrift „next stop. New York“ werden aufs Foto gebannt.

Vor dem UN-Gebäude wurden dem Abrüstungsbeauftragten der Vereinten Nationen Sergio Duarte symbolisch 15.000 Unterschriften unter den Appell „Für eine Zukunft ohne Atomwaffen“ überreicht. Die Japaner kamen allein mit 14 Millionen Unterschriften.

Ein bewegender, bunter und friedlicher Marsch und ein hoffnungsvoller Auftakt für die morgen beginnende Konferenz zur Überprüfung des Atomwaffensperrvertrags.

Fotos unter http://www.flickr.com/photos/ippnw

Angelika Wilmen ist Pressesprecherin der deutschen IPPNW.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s